Gittip

by Paul Vorbach, 2014-04-03

Heute habe ich mein erstes Trinkgeld per Gittip bekommen. Wie witzig ist das denn?

Wenn ich der Seite glauben mag, bekomme ich ab sofort jede Woche 3 Dollar dafür, dass ich Open Source-Projekte auf Github veröffentlicht habe, die offenbar jemand brauchen kann.

Jetzt mache ich mich mal auf die Suche, wem ich denn meine so erhaltenen Trinkgelder zukommen lasse...