Archive · Tags · Article feed · Comment feed · Blogroll

Volltextsuche mit Node.js

2012-03-08 – Comments

Hier fehlt noch eine Volltextsuche. Das ist aufgrund der Architektur von Bread nicht ganz trivial. Also habe ich mir überlegt, ob es vielleicht für den Moment ausreichen würde, das einfache UNIX-Kommando

find . -iname '*.html' | xargs grep 'suchterm' -sl

dafür zu benutzen. Das durchsucht dann alle HTML-Dateien nach dem exakten Begriff und gibt eine Liste aus. Diese Liste könnte ich dann einfach so als dynamisch gerendertes HTML ausgeben.

Read on …

Bread und Git

2012-03-07 – Comments

Kommen wir zu einem wirklich schönen Teil, den Bread mitbringt. Und zwar veröffentlichen von Beiträgen mit Hilfe von Git. Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass das nicht direkt ein Bestandteil von Bread ist. Aber da man einfach nur Dateien auf den Server packt und keine Datenbank dazu braucht, ist das ziemlich leicht umzusetzen und uuunendlich praktisch.

So bediene ich meine Website nun schon seit mehreren Wochen immer mal wieder mit kleinen Updates, auch schon vor dem Blog. Wie ich bei der erneuten Lektüre der Heimweh-Artikel feststellen durfte, bin ich gar nicht selbst auf die Idee gekommen, das so zu machen. Das war schon 2010 fester Bestandteil von Heimweh.

Read on …

Bread

2012-03-07 – Comments

In diesem Artikel will ich Bread und was dazugehört auf technischer Ebene erläutern.

Statisches HTML

Prinzipiell war ja die Idee von ben_ nicht schlecht, direkt statische HTML-Dateien zu schreiben. Ich habe das vor zirka einem Jahr schon mit Yuki versucht, aber kaum zwei Wochen durchgehalten. Das Problem war, dass ich zunächst sowohl den Blog-Index als auch den Feed von Hand schreiben musste. Das macht einfach keinen Spaß und ich bewundere ben_ dafür, dass er das über ein Jahr so durchgehalten hat. (Auch wenn bei ihm zumindest der Feed automatisch generiert wurde.)

Read on …

Was lange währt

2012-03-04 – Comments

Ein halbes Jahr hat es gedauert. Nun ist es endlich vollbracht: Mein Blog geht ans Netz.

Irgendwann im August 2011 habe ich damit begonnen, ein eigenes Blogsystem für Node.js zu schreiben. Vorher waren schon ein paar Versuche in PHP vorausgegangen.

Read on …

Recent Node.js and npm versions on Debian 6

2012-02-29 – Comments

Several months ago, it was somehow a little tricky to install Node.js and npm on Debian systems. Now it has become as easy as it could be with the help of APT pinning. (Be careful with APT pinning, since it may break your system.)

Now you can install the latest stable version (v0.6.x) of Node.js with

Read on …

At the beginning

2012-02-28 – Comments

.

Read on …