vorba.ch

Gitit

von Paul Vorbach, 22.07.2012

Vor einiger Zeit (vermutlich im Zusammenhang mit Pandoc) bin ich über die Wiki-Software Gitit gestolpert. Gitit ist – genau wie Pandoc – in Haskell geschrieben und verwendet Git zur Versionierung der einzelnen Artikel. Außerdem wird Pandoc zum Übersetzen der Texte verwendet, sodass man zahlreiche Markup-Sprachen wie Markdown oder LaTeX verwenden kann. Der eine oder andere wird das schon von den Github-Wikis kennen.

Ich hatte schon lange den Wunsch, ein Wiki für persönliche Notizen zu haben. Also habe ich mir heute die Zeit genommen und Gitit aufgesetzt. Unter Debian ist das eine Aufgabe von 10 Minuten. Hier habe ich vor, ab und zu mal ein paar Notizen zu dem ein oder anderen Projekt aufzuschreiben oder schon ein paar Gedanken für Artikel aufzuschreiben. Vielleicht wird auch mehr daraus.